Referenzen

Ground Support Bison E620 & E370

Bei diesem Projekt wurden, für die Firma Goldhofer, von uns zwei unterschiedlich Flugzeugschlepper mit 400 Volt Li-Ion Batterietechnik elektrifiziert.

Projektschwerpunkte:

  • Bidirektionale Wärmepumpe für die Klimatisierung der Kabine und Kühlung der elektronische Komponenten wie Elektromotor und der Wasser gekühlten Batterie.

  • Eigenentwicklung einer wassergekühlten Batterie

  • Software für den Antribsstrang

Der »BISON« E mit innovativer Goldhofer »IonMaster« Technologie ist ein unermüdliches Arbeitstier und bringt die gleiche Performance wie seine dieselbetriebenen Artgenossen - ganz ohne Emissionen! Mit seinem modularen Batteriekonzept entscheiden Sie selbst, ob sie ein Fahrzeug für kurze Pushback-Einsätze benötigen, das oft zwischengeladen werden soll, oder ob Sie einen Dauerläufer einsetzen, der deutlich seltener eine Pause bekommt. Sie benötigen keine spezielle Ladeinfrastruktur und können bereits durch 2 Stunden Ladezeit 80% Batterieladung erzielen! So ist der »BISON« E rund um die Uhr fast pausenlos im Einsatz und kann während jeder Arbeitsunterbrechung zwischengeladen werden. So handelt er Flugzeuge bis 100 t Abfluggewicht wie den Airbus A321 oder die Boeing 737 mit Leichtigkeit.

bison-e620-full electric-flugzeugschlepp
Ammann Grabenwalze ARRE 1575

Für den Kunden Ammann wurde eine Grabenwlze (Erdverdichter) des Typs ARR1575 mit Li-Ion Batterietechnik elektrifiziert. Dabei wurde ein Batteriewchselsystem integriert. Mit diesem Wechselsystem ist es möglich ohne grosse Unterbrechnung kontinuirlich zur Arbeiten.

Projektschwerpunkte:

  • Schwingungsanalyse bedingt durch den Vibrationsgenerator und Auslegung von geigneten Dämpfungelementen

  • Elektrifizierung auf engstem Raum

  • Software Programmierung

  • Mechanische Auslegungen: Kupplung zwischen E-Motor und Hydraulikpumpe, Batterie Luftkühlung, Gasdruckfedermechanik zu öffnung des Deckels

  • Thermodynamik: Auslegung vom Kühlkonzept für die elektronischen Komponenten

Bildschirmfoto 2020-05-22 um 07.54.33.pn
Batterie Eigenentwicklung DSS Optima 42-400

Wir entwickeln und bauen Batteriepacks in Kleinserien. Kernstück sind Module eines Namhaften Hersteller. Dabei werden diese Module mittels einer Kühlplatte Wassergekühlt.

Hard Facts:

  • Energie: 42 kWh

  • Wassergekühlt (Wasserglykol)

  • Spannung: 400 V

  • IP67

Optima 33-400 lang transparent.png